Polybit Logo
Dachentlüftung
Fahrstuhlschacht-Entlüfter-System

Fahrstuhlschacht-Entlüfter-System

Fahrstuhlschacht-Entlüfter-System aus säurefestem Edelstahl V4A, inkl. Haube

  • langlebig
  • hoch belastbar
  • inkl. Haube
  • wärmegedämmt

Das wärmegedämmte (Elastomerschaum, 25 mm stark) Grundelement des Polybit Fahrstuhlschacht-Entlüfter-Systems mit innenliegendem Dichtring wird direkt auf der Dachkonstruktion montiert und mit der Dampfsperre verbunden. Danach folgt der Dachaufbau mit Wärmedämmung und Abdichtung. Zum Schluss wird das Aufstockelement – je nach Höhe der Wärmedämmung mehr oder weniger tief – in das Grundelement gesteckt. So sind Aufbauhöhen bis 300 mm ohne Aufwand möglich (größere Aufbauhöhen auf Anfrage). Das Aufstockelement wird mit geeigneten Befestigungsmitteln mechanisch mit dem Untergrund verbunden. Das werkseitig eingearbeitete Anschlussstück aus Polybit Bitumen-Schweißbahn (oder aus fast jedem anderen gewünschten Material) wird dann einfach mit der Oberlage der Abdichtung verschweißt oder verklebt – fertig! Inkl. schlagregensicherer Edelstahl-Haube.

Fahrstuhlschacht-Entlüfter-System
Durchmesser Aufstockelement [mm] 430
Durchmesser Grundelement [mm] 450
Lüftungsquerschnitt [cm2] 1000
Höhe oberhalb des Dachaufbaus [mm] 300
Höhe unterhalb des Dachaufbaus [mm] 400
Bohrlochdurchmesser [mm] 460

Medienpool

Produktinfo
Datenblatt
Preisliste
Montageanleitung
Detail-Ansicht
3D-Ansicht
Video
Ausschreibungstext
Berechnungsservice
Abflussleistung
Rollringtabelle
Vorschriften
Baufragen.de Template V01
Baufragen.de Profi Chat

Polybit Nord Handelsges. mbH

Werkstraße 12

22844 Norderstedt

Tel. +49 (40) 533 211-10

Fax +49 (40) 533 211-70

info@polybit.de

Polybit Baumetall GmbH

Fössestraße 97 A

30453 Hannover

Tel. +49 (511) 353 996-60

Fax +49 (511) 353 996-79

baumetall@polybit.de